Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Wie Kasinos Geld verdienen

Kasinos machen eimerweise Geld. Die Gesamteinnahmen der Kasinos weltweit wurden 2021 auf 545 Milliarden Dollar geschätzt und sollen 2022 um weitere sieben Prozent steigen. Zum Vergleich: Hollywood-Filme haben im vergangenen Jahr weltweit nur 188 Milliarden Dollar an den Kinokassen eingespielt (Videoverleih).

Kasinobetreiber verdienen Geld, indem sie einen kleinen Prozentsatz des Geldes nehmen, das durch ihr Kasino fließt. Oft sind es fünf Prozent, aber einige gehobene Casinos nehmen auch sechs Prozent.
Zunächst einmal verdienen die Kasinos nicht direkt am Glücksspiel. Der Betrag, um den in Casinos gespielt wird, entspricht in der Regel in etwa dem Geldbetrag, den die Kunden mit nach Hause nehmen – die Kunden verlieren im Durchschnitt 450 Dollar, wenn sie ein Casino besuchen, gerade genug, um den durchschnittlichen Gewinn von 500 Dollar für jeden Kunden zu decken, der viel gewinnt.

Die Casinos erwirtschaften den größten Teil ihrer Einnahmen aus anderen Quellen als dem Glücksspiel, z. B. aus Hotelzimmern, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. All diese Einrichtungen ziehen Besucher an, die vielleicht nicht viel oder gar nicht spielen, aber mehr als genug Gelegenheit haben, viel Geld für andere Attraktionen auszugeben; so haben die Hotels in Las Vegas eine höhere Belegungsrate als jedes andere Hotel in den USA.
Und vergessen Sie nicht die Freigetränke, Mahlzeiten und Zimmer, die an zahlungskräftige Gäste verschenkt werden; diese werden als Umsatz für das Kasino gezählt, kosten sie aber nichts. Es wird geschätzt, dass nur 20 Prozent aller Kasinoeinnahmen aus tatsächlichen Glücksspielgewinnen stammen.

Mindestens 75 Prozent des Umsatzwachstums der Kasinos zwischen 2000 und 2010 ist auf die Zunahme der Besucherzahlen zurückzuführen, nicht auf die Erhöhung der Ausgaben der bestehenden Spieler.
Casinobesitzer geben in der Regel keine Informationen über einzelne Resorts bekannt, aber es ist allgemein bekannt, dass MGM Resorts 10,5 Milliarden Dollar (2012) mit 43 Millionen Besuchern eingenommen hat, während Venetian/Palazzo 7 Milliarden Dollar (2007) mit 39 Millionen Besuchern eingenommen hat.
Die bei weitem größte Einnahmequelle der Kasinos ist das Nicht-Glücksspielgeschäft. Hotels, Einkaufszentren und Restaurants machen den Großteil der Einnahmen eines Casinos aus, aber High Roller sind immer auf der Suche nach mehr Geld zum Verlieren.


*Hinweis: Alle oben genannten visuellen Inhalte unterliegen dem Urheberrecht ihres jeweiligen Besitzers. *Dieser Beitrag wurde in gutem Glauben erstellt, in der Überzeugung, dass die Bilder keine Urheberrechte Dritter verletzen. Sollte es diesbezüglich irgendwelche Probleme geben, wenden Sie sich bitte an [die Originalquelle des Bildes] oder an mich selbst, damit ich diese Angelegenheit rasch klären kann.
*Ich habe keine Verbindung zu der oben genannten Website. Ich bin einfach ein großer Fan ihrer Arbeit und fand, dass sie ein bisschen kostenlose Werbung verdient haben.
Ich danke Ihnen für Ihre Zeit. Ich wünsche euch allen einen schönen Tag! 😀 Bitte schauen Sie sich im Blog nach weiteren interessanten Artikeln um oder hinterlassen Sie mir ein Feedback im Kommentarbereich unten.

bisher geschrieben habe, dann besuchen Sie doch mal meine Portfolio-Seite. Vergessen Sie auch nicht, mir zu folgen

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: